fbpx

Posts by Mikrobelag

Mikrobelag Leistungen

In wiederkehrenden Abständen besucht uns die Berufsschule Freistadt mit 2. und 3. Klassen des Ausbildungszweiges – Straßenerhaltungsfachmann/frau und Tiefbauer/in

Am 27.09.2016 war es wieder soweit und Dipl.Päd. Ing. Alois Lichtenecker kam mit 23 Schülerinnen und Schülern, sowie interessierten Lehrern nach Liebenau auf die L1447 Knausser Landesstraße
um sich den Einbau von Mikrobelag in der Praxis anzusehen. Die Firma Mikrobelag finden die Ausbildung von Lehrlingen sehr wichtig, daher unterstützen wir gerne solche Projekte um den
Straßenbachfachleuten von morgen günstige Erhaltungsmethoden vorstellen zu können.

gestrata

Vom 12.-14.09.2016 fand im Bundesland Kärnten die heurige GESTRATA Studienreise statt.

Hierbei konnten wir unser Belagssystem gegenüber den 125 teilnehmenden Interessierten aus der Bauwirtschaft sowie den öffentlichen Auftraggebern präsentieren.
Bauvorhaben – L40 Glanzer Straße

B7_Grenzübergang-Drasenhofen_01

Herausforderung des Jahres: B7-Grenzübergang Drasenhofen

Jeden Tag donnern 4.000 LKW über den Grenzübergang in Drasenhofen, das gesamte Verkehrsaufkommen wird mit 28.000 Vehikel vom Land NÖ angegeben. Da es um schnelle Verkehrsfreigaben ging wurde Mikobelag zur Sanierung in der Deckschichte gewählt.

 

kommunalmesse

Kommunalmesse Klagenfurt vom 6.-7. Oktober 2016
Auch heuer sind wir wieder auf der Kommunalmesse dabei, gerne würden wir Sie auf unserem Stand 10, Halle 1 begrüßen.
Wir informieren Sie über Neuerungen im Straßensanierungsbereich und wie wir uns die Zukunft auf Österreichs Gemeindestraßen vorstellen können.

Mehr Informationen unter: www.diekommunalmesse.at

Mikrobelag Leistungen

Neuer Einbaufertiger SMS 10000 geht per 1.August 2016 in Betrieb
Da wir unseren Kunden und den Straßenbenützern hohen Qualität liefern wollen haben wir unseren Maschinenpark um eine weitere effiziente Maschine aus dem Hause Schäfer Technik erweitert.

mikrobelag_werbemittel

Ein innovatives Unternehmen ist immer in Bewegung, nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen umrunden die Langsamen. Mit der Raubkatze haben wir das schnellste Landraubtier als Testimonial für die Marke Mikrobelag gewählt. Aus gutem Grund, denn der Belag ähnelt in vielen Belangen einem eleganten, schnellen Geparden, darf sich mit seinen Attributen schmücken: Kraft, Ausdauer Geschmeidigkeit und er verhält sich in seiner Anwendung wie die Raubkatze auf der Jagd – er ist mit bloßem Ohr kaum hörbar. Mikrobelag gilt auch als der umweltfreundlichste Straßenbelag der Gegenwart. Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Schlagwort, bei Mirkobelag ist es umgesetzt. Der Ressourcen schonende Mikrobelag wird aus hochwertigem Gesteinsmaterial, sowie dem aus Rapsöl gewonnenen und aus polymer-modifizierten Bitumen zusammengesetzt. Nicht nur in punkto Nachhaltigkeit setzt dieser einzigartige Belag Maßstäbe, auch wenn es darum geht die Sicherheit auf der Straße zu erhöhen und das Geräuschaufkommen zu reduzieren. Vom Online-Auftritt über Drucksorten bis hin zu unserer LKW-Flotte, der neue Auftritt signalisiert Aufbruch und transportiert Elan, Image und hohes Umweltbewusstsein. Wir sindstolz auf unser innovatives Produkt, Sie sollen davon profitieren!

mikrobelag_ansicht_news

messe_oberwart

Besuchen Sie uns

Sie uns auf der Kommunalmesse in Oberwart und erfahren Sie Informationen aus erster Hand!

Wo: Messezentrum Oberwart Wann: 12.- 13. Juni 2014 Stand: 121 Mehr Informationen: www.diekommunalmesse.at

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

maschine_08

Bausaison 2014 gestartet Die Bau-Saison 2014 nimmt Fahrt auf und Mikrobelag freut sich auf viele Baulose in ganz Österreich. Der vielseitige Belag wird nicht nur wegen der äußerst preiswerten Kostenstruktur immer beliebter, vor allem der Umweltgedanke und nachhaltiges Handeln veranlassen Strassenerhalter und Kommunen, auf Mikrobelag zu setzen. Mikrobelag bietet durch seine kurze Einbauzeit ein Optimum an Komfort und verringert unnötige Straßensperren und Stauzeiten auf ein Minimum. Mikrobelag – mit Grip und Kraft einer Raubkatze!

Prev123